Blog

header background

Fronleichnamcamp Morija abgeschlossen 2017

Tags:

Wieder geht ein schönes Camp mit vielen Menschen, Eindrücken und Erlebnissen zu Ende. Wir hatten eine schöne Zeit, gemeinsam als Team, Stamm, den Hirzenhainern und Pohlheimern. Dabei haben wir viel Bewegendes von Jesus und ganz besonders von Nehemia gehört. Damit ist auch das Geheimnis um die Bedeutung des Namens Morija gelüftet. Denn Morija heißt der Tempelberg von Jerusalem. Wir haben erlebt wie Nehemia und das Volk Israel die Schutzmauer um Jerusalem wieder aufgebaut hat und dabei manche Gefahr und Abenteuer bestehen musste.

Lustig war der Frühsport mit den Teams Crazy Chicken und Chilly Chipmunks und viel Spaß haben Workshops und Geländespiel gemacht.

Am letzten Abend waren wir alle so glücklich über den guten Ausgang, dass wir eine große Lampion-Gartenparty mit Rangerdöner und Candybar feierten. Lagerfeuer und Fackeln bildeten einen schönen Ausklang hin zu einer guten Nacht, der letzten auf diesem Platz.

Abschlussabend – Gartenparty

Hier die Bildergalerie: rrcamp.de/#section-515

Weitere Infos und Artikel im Blog: rrcamp.de/18-juni-fronleichnamscamp-2017-ende/

weitere Neuigkeiten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: